Tivùsat stellt auf HDTV und 4K um

Bei tivùsat findet zur Zeit eine grössere Umstellung statt. Die Sender des italienischen TV und Radio Anbieters werden zukünftig nur noch in HDTV oder 4K ausgestrahlt. Wer noch einen alten Sat Receiver besitzt, welcher kein HDTV bzw. 4K empfängt, muss diesen zwingend gegen einen HDTV bzw. 4K fähigen Receiver ersetzen um die tivùsat weiterhin über Satellit empfangen zu können .

tivusat

Ab 1. Dezember 2020 senden die Sender Nove und Cielo nur noch in HDTV. Zwischen dem 3. und 14. Dezember werden, DMAX, Real Time, TV8 und TV2000 auf HDTV umgestellt. Auch K2 und Frisbee werden nur noch mit einem HDTV oder 4K Receiver empfangbar sein.

Ab 18 Dezember werden dann alle 23 Kanäle von TG Regionale Rai und Rai Radio nur noch via DVB-S2 in HDTV ausgestrahlt. Ab 31. Dezember folgen alle Mediaset Kanäle einschliesslich LA7d.

Ab 2021 werden dann praktisch alle tivùsat Kanäle nur noch in HDTV bzw. 4K empfangbar sein.

tivùsat online bestellen

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.