SRG mit 6 HDTV Sendern ab 2012

Mit HD suisse öffnete die SRG SSR ein neues Kapitel in der Schweizer Fernsehgeschichte. HDTV steht für High Definition Television oder hochauflösendes Fernsehen und bietet Fernsehunterhaltung in höchster Qualität: Mit dem Breitbildformat 16:9, Dolby Digital Surround und einer fast fünfmal höheren Bildauflösung bringt HD suisse das Kinoerlebnis zu Ihnen nach Hause.

HD suisse ist ein Gemeinschaftskanal von Schweizer Fernsehen (SF), Télévision Suisse Romande (TSR), Radiotelevisione svizzera (RSI) und Radio e Televisiun Rumantscha (RTR). Er zeigt in HDTV-Qualität produzierte Eigen- und Koproduktionen in den Landessprachen, ergänzt mit attraktiven ausländischen HD-Formaten. Das 24-Stunden-Programm von HD suisse umfasst Übertragungen von Sportanlässen und anderen Live-Events, Spielfilme, Konzerte aller Musikrichtungen, Opern, Dokumentarfilme, Serien und Familienprogramme.

Ab Anfang 2012 strahlt die SRG SSR sechs ihrer Fernsehprogramme via Satellit parallel zum jetzigen Standardformat (SDTV) in High-Definition-Qualität aus (HDTV): SF 1, SF zwei, TSR 1, TSR 2, RSI LA 1 und RSI LA 2.

 

Quelle: Broadcast.ch

 

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.