Ex-Premiere-Chef Kofler für Wirtschaftspreis nominiert

München – Die Kofler Energies AG mit ihrem Vorstandsvorsitzenden und Gründer Georg Kofler steht im Finale des Wettbewerbs „Entrepreneur des Jahres“.

Die Auszeichnung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young wird seit 1997 in Deutschland vergeben und würdigt Unternehmerpersönlichkeiten, die dank ihres Engagements und ihrer Innovationskraft vorbildhaft für den Wirtschaftsstandort sind, informiert Kofler Energies.

Im Vorentscheid des Wettbewerbs setzte sich das Unternehmen nach eigenen Angaben aus insgesamt 300 Nominierten durch. Das im Mai 2008 gegründete Markenunternehmen für Energieeffizienz geht in der Kategorie „Start-up“ ins Finale am 2. Oktober in Frankfurt.

Koflers Produktinnovationen sollen die Technologie großer Gebäudeleitstellen für hunderttausende von Gebäudebetreibern in Deutschland erschwinglich machen. Dank des Systems können gewerbliche und öffentliche Kunden aus dem Immobiliensektor ihren Energieverbrauch um bis zu 40 Prozent senken und ihren CO2-Ausstoß entscheidend verringern, so das Unternehmen.

Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_831152.html


[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.